John Raleigh Mott

John Raleigh Mott

wurde am 25. Mai 1865 geboren

John Raleigh Mott war ein US-amerikanischer Theologe, Mitgründer des „Christlichen Studentenweltbunds“, Präsident des „Christlichen Vereins Junger Männer“ (YMCA) und Träger des Friedensnobelpreises 1946. Er wurde am 25. Mai 1865 in Livingstone Manor, New York in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 31. Januar 1955 mit 89 Jahren in Orlando, Florida. 2015 jährt sich sein Geburtstag zum 150. Mal.

John Raleigh Mott, geboren 1865, war ein amerikanischer Theologe.

Lebensdaten

Steckbrief von John Raleigh Mott

GeburtsdatumDonnerstag, 25. Mai 1865
GeburtsortLivingstone Manor, New York, USA
TodesdatumMontag, 31. Januar 1955 (†89)
SterbeortOrlando, Florida, USA
SternzeichenZwilling

Zeitliche Einordnung

Motts Zeit und seine Zeitgenossen (1865–1955)

John Raleigh Mott wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1865 zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkrieges bzw. Sezessionskrieges zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Henry Ford (1863–1947) und Wilbur Wright (1867–1912). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1860ern, in den 1870er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Mutter Teresa (1910–1997), Johannes Paul II. (1920–2005) und Sebastian Kneipp (1821–1897). John Raleigh Motts Lebensspanne umfasst 89 Jahre. Er stirbt 1955 in der Zeit des Kalten Krieges.

Mott-Trivia

Schon gewusst?

John Raleigh Mott wurde am selben Tag geboren wie Pieter Zeeman.

Mott-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Mott

Wann wurde Mott geboren? John Raleigh Mott wurde vor 150 Jahren im Jahr 1865 geboren.

An welchem Tag ist John Raleigh Mott geboren worden? Mott hatte im Frühling am 25. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. 2015 fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

In welchem Sternzeichen wurde Mott geboren? John Raleigh Mott wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwilling geboren.

Wo wurde John Raleigh Mott geboren? Mott wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in Livingstone Manor, New York in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Mott gestorben? John Raleigh Mott verstarb vor 60 Jahren in den 1950er-Jahren am 31. Januar 1955, einem Montag.

Wie alt wurde John Raleigh Mott? John Raleigh Mott wurde 89 Jahre alt.

Mott-Diskussion

Kommentare und Fragen zu Mott

Geburtsort / Sterbeort

Livingstone Manor, New York – USA

John Raleigh Mott wurde in Livingstone Manor, New York in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in Orlando, Florida .

Jubiläen & Gedenktage

150. Geburtstag

150. Geburtstag in diesem Jahr am 25. Mai 2015. Jubiläen in diesem Jahr ›

70. Todestag

70. Todestag am 31. Januar 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über John Raleigh Mott zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 3.3/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von John Raleigh Mott auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu John Raleigh Mott verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»25.5.«

Der 25. Mai: Wer hat zusammen mit John Raleigh Mott Geburtstag?

Geburtsjahr

»1865«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1865: Wer wurde im Jahr 1865 geboren?

Religion

»«

Weitere berühmte Personen aus Religion & Kirche: Geistliche, Gläubige & Religionsführer.

Schlagworte zu John Raleigh Mott