Harriet Beecher Stowe

Harriet Beecher Stowe

wurde am 14. Juni 1811 geboren

Harriet Beecher Stowe war eine US-amerikanische Schriftstellerin (u. a. „Onkel Toms Hütte“ 1852) und Verfechterin der Abschaffung der Sklaverei. Sie wurde Anfang der 1810er-Jahre am 14. Juni 1811 in Litchfield, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 85 Jahren am 1. Juli 1896 in Hartford, Connecticut. 2014 jährte sich ihr Geburtstag das 203. Mal.

Harriet Beecher Stowe, geboren 1811, war eine amerikanische Schriftstellerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Harriet Beecher Stowe

GeburtsdatumFreitag, 14. Juni 1811
GeburtsortLitchfield, Connecticut, USA
TodesdatumMittwoch, 1. Juli 1896 (†85)
SterbeortHartford, Connecticut, USA
SternzeichenZwilling

Beecher Stowe–Zitat

»Frauen sollen jede Begabung nutzen, die ihnen von Gott und der Natur mitgegeben wurde.«

– Worte von Harriet Beecher Stowe

Zeitliche Einordnung

Beecher Stowes Zeit und ihre Zeitgenossen (1811–1896)

Harriet Beecher Stowe lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Sie kommt 1811 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Abraham Lincoln (1809–1865) und Edgar Allan Poe (1809–1849). Beecher Stowe wächst in den 1810er-Jahren auf und verlebt ihre Jugend in den 1820ern. Während sie lebt wirken u. a. auch James Fenimore Cooper (1789–1851), Herman Melville (1819–1891) und Walt Whitman (1819–1892). Harriet Beecher Stowes Lebensspanne umfasst 85 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1896.

Beecher Stowe-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Beecher Stowe

Wann wurde Beecher Stowe geboren? Harriet Beecher Stowe wurde vor 203 Jahren im Jahr 1811 geboren.

An welchem Tag ist Harriet Beecher Stowe geboren worden? Beecher Stowe hatte im Sommer am 14. Juni Geburtstag. Sie wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Samstag, 2015 liegt er auf einem Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Beecher Stowe geboren? Harriet Beecher Stowe wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwilling geboren.

Wo wurde Harriet Beecher Stowe geboren? Beecher Stowe wurde in Neuengland an der Ostküste geboren. Sie kam in Litchfield, Connecticut in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Beecher Stowe gestorben? Harriet Beecher Stowe verstarb vor 118 Jahren am Ende des 19. Jahrhunderts am 1. Juli 1896, einem Mittwoch.

Wie alt war Harriet Beecher Stowe als sie starb? Harriet Beecher Stowe wurde 85 Jahre alt.

Beecher Stowe-Diskussion

Kommentare und Fragen zu Beecher Stowe

Geburtsort / Sterbeort

Litchfield, Connecticut – USA

Harriet Beecher Stowe wurde in Litchfield, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in Hartford, Connecticut.

Jubiläen & Gedenktage

203. Geburtstag

203. Geburtstag in diesem Jahr am 14. Juni 2014. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum

250. Jubiläum des Geburtstages in 47 Jahren am 14. Juni 2061.

150. Todestag

150. Todestag am 1. Juli 2046.

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Harriet Beecher Stowe:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.3/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Harriet Beecher Stowe auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu Harriet Beecher Stowe verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»14.6.«

Der 14. Juni: Wer hat zusammen mit Harriet Beecher Stowe Geburtstag?

Geburtsjahr

»1811«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1811: Wer wurde im Jahr 1811 geboren?

Literatur

»«

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Dramatiker.

Schlagworte zu Harriet Beecher Stowe