Hippolyte Mège-Mouriès

Hippolyte Mège-Mouriès

wurde am 24. Oktober 1817 geboren

Hippolyte Mège-Mouriès war ein französischer Chemiker und Erfinder der Margarine (1869), die er als Butter-Ersatz im Auftrag der französischen Regierung unter Napoléon III. für das Militär entwickelte. Er wurde am 24. Oktober 1817 in Draguignan in Frankreich geboren und verstarb mit 62 Jahren am 31. Mai 1880 in Paris. 2014 jährte sich sein Geburtstag das 197. Mal.

Hippolyte Mège-Mouriès, geboren 1817, war ein französischer Chemiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Hippolyte Mège-Mouriès

GeburtsdatumFreitag, 24. Oktober 1817
GeburtsortDraguignan, Frankreich
TodesdatumMontag, 31. Mai 1880 (†62)
SterbeortParis, Île-de-France, Frankreich
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Mège-Mouriès' Zeit und seine Zeitgenossen (1817–1880)

Hippolyte Mège-Mouriès lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1817 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Gustave Flaubert (1821–1880) und Charles Baudelaire (1821–1867). Seine ersten Lebensjahre verbringt er Ende der 1810er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1820ern und 1830ern. Während er lebt wirken u. a. auch Louis Pasteur (1822–1895), Henri Becquerel (1852–1908) und Jules Henri Poincaré (1854–1912). Hippolyte Mège-Mouriès' Lebensspanne umfasst 62 Jahre. Er stirbt im Jahr 1880.

Mège-Mouriès-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Mège-Mouriès

Wann wurde Mège-Mouriès geboren? Hippolyte Mège-Mouriès wurde vor 197 Jahren im Jahr 1817 geboren.

An welchem Tag ist Hippolyte Mège-Mouriès geboren worden? Mège-Mouriès hatte im Herbst am 24. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Samstag.

In welchem Sternzeichen wurde Mège-Mouriès geboren? Hippolyte Mège-Mouriès wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Hippolyte Mège-Mouriès geboren? Mège-Mouriès wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Draguignan in Frankreich zur Welt.

Wann ist Mège-Mouriès gestorben? Hippolyte Mège-Mouriès starb vor 134 Jahren am Ende des 19. Jahrhunderts am 31. Mai 1880, einem Montag.

Wie alt war Hippolyte Mège-Mouriès als er starb? Hippolyte Mège-Mouriès wurde 62 Jahre alt.

Mège-Mouriès-Diskussion

Kommentare und Fragen zu Mège-Mouriès

Geburtsort / Sterbeort

Draguignan – Frankreich

Hippolyte Mège-Mouriès wurde in Draguignan in Frankreich geboren und verstarb in Paris.

Jubiläen & Gedenktage

197. Geburtstag

197. Geburtstag in diesem Jahr am 24. Oktober 2014. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum

200. Jubiläum des Geburtstages in drei Jahren am 24. Oktober 2017. Jubiläen im Jahr 2017 ›

150. Todestag

150. Todestag am 31. Mai 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Hippolyte Mège-Mouriès zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 2.5/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Hippolyte Mège-Mouriès auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu Hippolyte Mège-Mouriès verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»24.10.«

Der 24. Oktober: Wer hat zusammen mit Hippolyte Mège-Mouriès Geburtstag?

Geburtsjahr

»1817«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1817: Wer wurde im Jahr 1817 geboren?

Naturwissenschaft

»«

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler & Naturforscher.

Schlagworte zu Hippolyte Mège-Mouriès

*