Halldór Laxness

Halldór Laxness

wurde am 23. April 1902 geboren

Halldór Kiljan Laxness war ein isländischer Schriftsteller (u. a. „Weltlicht“ 1937–1940, „Die Islandglocke“ 1943-1945, „Atomstation“ 1948) und Träger des Nobelpreises für Literatur 1955 für die „lebendige epische Kraft seiner Prosa, die die großartige isländische Erzählkunst zu neuer Blüte geführt hat“. Er wurde am 23. April 1902 in Reykjavík in Island geboren und starb mit 95 Jahren am 8. Februar 1998 ebenda. 2014 jährte sich sein Geburtstag zum 112. Mal.

Halldór Laxness, geboren 1902, war ein isländischer Schriftsteller.

Geben Sie Halldór Laxness ein »Gefällt mir«, um seine Popularität zu steigern.

Lebensdaten

Steckbrief von Halldór Laxness

GeburtsdatumMittwoch, 23. April 1902
GeburtsortReykjavík, Island
TodesdatumSonntag, 8. Februar 1998 (†95)
SterbeortReykjavík, Island
SternzeichenStier

Laxness-Zitat

»Schurken verschiedener Nationalität verstehen einander wortlos.«

– Halldór Laxness

Zeitliche Einordnung

Laxness' Zeit und seine Zeitgenossen (1902–1998)

Halldór Laxness lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1902 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Walt Disney (1901–1966) und Heinz Rühmann (1902–1994). Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1900er- und 1910er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Astrid Lindgren (1907–2002), Thomas Mann (1875–1955) und Hermann Hesse (1877–1962). Halldór Laxness' lange Lebensspanne umfasst fast ein Jahrhundert. Er stirbt 1998 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Zeitleiste: Lebenslauf von Halldór Laxness

1902Geburt am 23. April in Reykjavík in Island
1955Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Literatur
1998Tod mit 95 Jahren am 8. Februar in Reykjavík in Island
201820. Todestag am 8. Februar
2022120. Jubiläum des Geburtstages am 23. April

Laxness-Trivia

Schon gewusst?

Halldór Laxness starb 1998 in Reykjavík in Island; dem selben Ort, an dem er 95 Jahre zuvor 1902 geboren worden war.

Laxness-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Laxness

In welchem Jahr wurde Laxness geboren? Halldór Laxness wurde vor 112 Jahren im Jahr 1902 geboren.

An welchem Tag ist Halldór Laxness geboren worden? Laxness hatte im Frühling am 23. April Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Laxness? Halldór Laxness wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Tigers (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Halldór Laxness geboren? Laxness wurde in Nordeuropa geboren. Er kam in Reykjavík in Island zur Welt.

Wann ist Laxness gestorben? Halldór Laxness starb vor 16 Jahren Ende der 1990er-Jahre am 8. Februar 1998, einem Sonntag.

Wie alt war Halldór Laxness zum Zeitpunkt seines Todes? Halldór Laxness wurde 95 Jahre alt.

Wie alt wäre Halldór Laxness heute? Würde Halldór Laxness noch leben, wäre er heute 112 Jahre alt. Er wurde vor exakt 41.002 Tagen geboren.

Geburtsort / Sterbeort

Reykjavík – Island

Halldór Laxness wurde in Reykjavík in Island geboren und starb ebenda.

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Halldór Laxness zu erfahren:

Mehr entdecken

Thematisch zu Laxness verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»23.4.«

Der 23. April: Wer hat zusammen mit Halldór Laxness Geburtstag?

Geburtsjahr

»1902«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1902: Wer wurde im Jahr 1902 geboren?

Literatur

»«

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Dramatiker.

Meinungen über Halldór Laxness

Kommentare

Personen-Ranking:  4.3/10

Steigern Sie das Ranking von Halldór Laxness auf geboren.am durch ein Gefällt mir:

Schlagworte zu Halldór Laxness