George Washington Gale Ferris

George Washington Gale Ferris

wurde am 14. Februar 1859 geboren

George Washington Gale Ferris war ein US-amerikanischer Ingenieur, der das im Englischen nach ihm benannte Riesenrad erfand („Ferris Wheel“) und für die Weltausstellung 1893 in Chicago konstruierte. Er wurde am 14. Februar 1859 in Galesburg, Illinois in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 37 Jahren am 22. November 1896 in Pittsburgh, Pennsylvania. 2014 jährte sich sein Geburtstag das 155. Mal.

George Washington Gale Ferris, geboren 1859, war ein amerikanischer Ingenieur.

Lebensdaten

Steckbrief von George Washington Gale Ferris

GeburtsdatumMontag, 14. Februar 1859
GeburtsortGalesburg, Illinois, USA
TodesdatumSonntag, 22. November 1896 (†37)
SterbeortPittsburgh, Pennsylvania, USA
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Ferris' Zeit und seine Zeitgenossen (1859–1896)

George Washington Gale Ferris lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1859 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Henry Ford (1863–1947) und Billy the Kid (1859–1881). Geboren am Ende der 1850er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1860ern und seine Jugend in den 1870ern. Während er lebt wirken u. a. auch Thomas Alva Edison (1847–1931), Wilbur Wright (1867–1912) und George Westinghouse (1846–1914). George Washington Gale Ferris' Lebensspanne umfasst 37 Jahre. Er stirbt im Jahr 1896.

Ferris-Trivia

Schon gewusst?

George Washington Gale Ferris wurde im selben Monat wie Hugo Junkers geboren und im selben Jahr wie Pierre Curie.

Ferris-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Ferris

Wann wurde Ferris geboren? George Washington Gale Ferris wurde vor 155 Jahren im Jahr 1859 geboren.

An welchem Tag ist George Washington Gale Ferris geboren worden? Ferris hatte im Winter am 14. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. 2014 fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Samstag.

Welches Sternzeichen war Ferris? George Washington Gale Ferris wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde George Washington Gale Ferris geboren? Ferris wurde im Mittleren Westen der USA geboren. Er kam in Galesburg, Illinois in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Ferris gestorben? George Washington Gale Ferris verstarb vor 118 Jahren am Ende des 19. Jahrhunderts am 22. November 1896, einem Sonntag.

Wie alt wurde George Washington Gale Ferris? George Washington Gale Ferris wurde nur 37 Jahre alt.

Ferris-Diskussion

Meinungen und Fragen zu Ferris

Geburtsort / Sterbeort

Galesburg, Illinois – USA

George Washington Gale Ferris wurde in Galesburg, Illinois in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in Pittsburgh, Pennsylvania.

Jubiläen & Gedenktage

155. Geburtstag

155. Geburtstag in diesem Jahr am 14. Februar 2014. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum

200. Jubiläum des Geburtstages in 45 Jahren am 14. Februar 2059.

150. Todestag

150. Todestag am 22. November 2046.

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Ausgewählte Webseiten mit biographischen Informationen über George Washington Gale Ferris:

Empfehlen

Personen-Ranking: 2.8/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von George Washington Gale Ferris auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu George Washington Gale Ferris verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»14.2.«

Der 14. Februar: Wer hat zusammen mit George Washington Gale Ferris Geburtstag?

Geburtsjahr

»1859«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1859: Wer wurde im Jahr 1859 geboren?

Technik

»«

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker, Ingenieure & Konstrukteure.

Schlagworte zu George Washington Gale Ferris