Charlie Chaplin

Top 25 der männlichen Filmstars (AFI)

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des amerikanischen Films hat das American Film Institute (AFI) zwischen 1998 und 2008 die jurybasierten Top-Listen „AFI 100 Years“ zusammengestellt. 1999 wurde die Liste „AFI's 100 Years … 100 Stars“ mit den 50 größten amerikanischen Filmlegenden veröffentlicht, darunter 25 Männer.

Liste

1 Humphrey Bogart

Humphrey Bogart, geboren am 25. Dezember 1899

Humphrey Bogart (Humphrey DeForest Bogart) wurde am 25. Dezember 1899 in New York City geboren. Er war ein zu den großen Filmlegenden zählender US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Casablanca“ 1942, „African Queen“ 1951) und Oscar-Preisträger. Am 14. Januar 1957 starb er mit 57 Jahren.

2 Cary Grant

Cary Grant, geboren am 18. Januar 1904

Cary Grant (Archibald Alexander Leach) wurde am 18. Januar 1904 in Bristol in England geboren. Er war ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Über den Dächern von Nizza“ 1955, „Der unsichtbare Dritte“ 1959, „Unternehmen Petticoat“ 1959, „Ein Hauch von Nerz“ 1962) und Oscar-Preisträger. Am 29. November 1986 starb er mit 82 Jahren. In diesem Jahr jährte sich der Geburtstag zum 110. Mal.

3 James Stewart

James Stewart, geboren am 20. Mai 1908

James Stewart (James Maitland Stewart) wurde am 20. Mai 1908 in Indiana, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Filmschauspieler („Die Nacht vor der Hochzeit“ 1941, „Ist das Leben nicht schön?“ 1946, „Harvey“ 1950), Filmlegende und zweifacher Oscar-Preisträger. Am 2. Juli 1997 starb er mit 89 Jahren.

4 Marlon Brando

Marlon Brando, geboren am 3. April 1924

Marlon Brando wurde am 3. April 1924 in Omaha, Nebraska in den Vereinigten Staaten geboren. Er war einer der bedeutendsten US-amerikanischen Schauspieler des 20. Jahrhunderts (u. a. „Die Faust im Nacken“ / „On the Waterfront“ 1954, „Der Pate“ / „The Godfather“ 1972) und Oscar-Preisträger. Am 1. Juli 2004 starb er mit 80 Jahren. In diesem Jahr wäre er 90 Jahre alt geworden.

5 Fred Astaire

Fred Astaire, geboren am 10. Mai 1899

Fred Astaire (Frederick Austerlitz) wurde am 10. Mai 1899 in Omaha, Nebraska in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer (Stepp-)Tänzer, Sänger und Schauspieler (u. a. „Flying Down to Rio“ 1933, „Drei kleine Worte“ 1950, „Flammendes Inferno“ 1974). Am 22. Juni 1987 starb er mit 88 Jahren.

6 Henry Fonda

Henry Fonda, geboren am 16. Mai 1905

Henry Fonda wurde am 16. Mai 1905 in Grand Island, Nebraska in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Die zwölf Geschworenen“ 1957, „Am goldenen See“ 1981), Oscar-Preisträger und Vater von Jane und Peter sowie Großvater von Bridget Fonda. Am 12. August 1982 starb er mit 77 Jahren.

7 Clark Gable

Clark Gable, geboren am 1. Februar 1901

Clark Gable (William Clark Gable) wurde am 1. Februar 1901 in Cadiz, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren. Er war einer der populärsten US-amerikanischen Schauspieler der 1930er- bis 1950er-Jahre (u. a. in „Es geschah in einer Nacht“ 1934 als Peter Warne, in „Meuterei auf der Bounty“ 1935 als Fletcher Christian, in „Vom Winde verweht“ 1939 als Rhett Butler). Am 16. November 1960 starb er mit 59 Jahren.

8 James Cagney

James Cagney, geboren am 17. Juli 1899

James Cagney (James Francis Cagney) wurde am 17. Juli 1899 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Der öffentliche Feind“ 1931, „Yankee Doodle Dandy“ 1942, „Sprung in den Tod“ 1949). Am 30. März 1986 starb er mit 86 Jahren.

9 Spencer Tracy

Spencer Tracy, geboren am 5. April 1900

Spencer Tracy (Spencer Bonaventure Tracy) wurde am 5. April 1900 in Milwaukee, Wisconsin in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler, einer der berühmtesten Charakterdarsteller des 20. Jahrhunderts und zweifacher Oscar-Preisträger (74 Filme zwischen 1930 und 1967, u. a. „Manuel“ 1937, „Der alte Mann und das Meer“ 1958, „Das Urteil von Nürnberg“ 1962). Am 10. Juni 1967 starb er mit 67 Jahren.

10 Charlie Chaplin

Charlie Chaplin, geboren am 16. April 1889

Sir Charlie Chaplin (Charles Spencer Chaplin) wurde am 16. April 1889 in Walworth, London in England geboren. Er war ein britischer Komiker, Schauspieler (u. a. „Moderne Zeiten“ 1936, „Der große Diktator“ 1940), Regisseur, Komponist und Produzent, der in der Stummfilm-Ära bekannt und zu einem der berühmtesten Filmstars weltweit wurde. Am 25. Dezember 1977 starb er mit 88 Jahren.

11 Gary Cooper

Gary Cooper, geboren am 7. Mai 1901

Gary Cooper (Frank James Cooper) wurde am 7. Mai 1901 in Helena, Montana in den Vereinigten Staaten geboren. Er war einer der populärsten US-amerikanischen Schauspieler seiner Zeit, der u. a. in Rollen als Westernheld bekannt wurde (u. a. „Sergeant York“ 1941, „Wem die Stunde schlägt“ 1943, „Zwölf Uhr mittags“ 1952), und dreifacher Oscar-Preisträger. Am 13. Mai 1961 starb er mit 60 Jahren.

12 Gregory Peck

Gregory Peck, geboren am 5. April 1916

Gregory Peck wurde am 5. April 1916 in La Jolla, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren. Er war einer der populärsten US-amerikanischen Schauspieler insbesondere der 1940er- bis 1960er-Jahre (u. a. „Moby Dick“ 1956, „Wer die Nachtigall stört“ 1962) und Oscar-Preisträger. Am 12. Juni 2003 starb er mit 87 Jahren.

13 John Wayne

John Wayne, geboren am 26. Mai 1907

John Wayne (Marion Mitchell Morrison) wurde am 26. Mai 1907 in Winterset, Iowa in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein bedeutender US-amerikanischer Filmschauspieler (u. a. „Rio Bravo“ 1959, „El Dorado“ 1967), Filmproduzent, Regisseur (u. a. „The Alamo“ 1960) und Oscar-Preisträger. Am 11. Juni 1979 starb er mit 72 Jahren.

14 Laurence Olivier

Laurence Olivier, geboren am 22. Mai 1907

Sir Laurence Olivier (Laurence Kerr Olivier) wurde am 22. Mai 1907 in Dorking, Surrey in England geboren. Er war einer der bedeutendsten britischen Schauspieler des 20. Jahrhunderts (u. a. „Hamlet“ 1948, „Mord mit kleinen Fehlern“ 1972), Regisseur, Produzent und vierfacher Oscar-Preisträger. Am 11. Juli 1989 starb er mit 82 Jahren.

15 Gene Kelly

Gene Kelly, geboren am 23. August 1912

Gene Kelly wurde am 23. August 1912 in Pittsburgh, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler und einer der großen Tanzstars Hollywoods (u. a. „Ein Amerikaner in Paris“ 1951, „Singin’ in the Rain“ 1952), Regisseur (u. a. „Hello, Dolly!“ 1969), Sänger und Choreograph. Am 2. Februar 1996 starb er mit 83 Jahren.

16 Orson Welles

Orson Welles, geboren am 6. Mai 1915

Orson Welles (George Orson Welles) wurde am 6. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin in den Vereinigten Staaten geboren. Er war einer der anerkanntesten US-amerikanischen Filmregisseure (u. a. „Citizen Kane” 1941), Schauspieler, Autor und u. a. Inszenator des Hörspiels „Krieg der Welten” (1938). Am 10. Oktober 1985 starb er mit 70 Jahren.

17 Kirk Douglas

Kirk Douglas, geboren am 9. Dezember 1916

Kirk Douglas (Issur Danielowitsch Demsky) wurde am 9. Dezember 1916 in Amsterdam, New York in den Vereinigten Staaten geboren. Er ist ein vor allem in den 1950er- und 1960er-Jahren populärer US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „20.000 Meilen unter dem Meer“ 1954, „Vincent van Gogh“ 1956, „Spartacus“ 1960).

18 James Dean

James Dean, geboren am 8. Februar 1931

James Dean (James Byron Dean) wurde am 8. Februar 1931 in Marion, Indiana in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Rebel Without a Cause“ / „Denn sie wissen nicht, was sie tun“ 1955, „Jenseits von Eden“ 1955, „Giganten“ 1956), der in seiner nur vierjährigen Schauspielkarriere zur Filmlegende und zum Jugendidol der 1950er- und 1960er-Jahre wurde. Am 30. September 1955 starb er mit 24 Jahren.

19 Burt Lancaster

Burt Lancaster, geboren am 2. November 1913

Burt Lancaster (Burton Stephen Lancaster) wurde am 2. November 1913 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Der rote Korsar“ 1952, „Elmer Gantry“ 1960, „Der Leopard“ 1963). Am 20. Oktober 1994 starb er mit 80 Jahren.

20 Chico Marx

Chico Marx, geboren am 22. März 1887

Chico Marx (Leonard Marx) wurde am 22. März 1887 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Komiker und Mitglied der „Marx Brothers“. Am 11. Oktober 1961 starb er mit 74 Jahren.

20 Harpo Marx

Harpo Marx, geboren am 23. November 1888

Harpo Marx (Adolph Arthur Marx) wurde am 23. November 1888 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Komiker und Mitglied der „Marx Brothers“. Am 28. September 1964 starb er mit 75 Jahren.

20 Groucho Marx

Groucho Marx, geboren am 2. Oktober 1890

Groucho Marx (Julius Henry Marx) wurde am 2. Oktober 1890 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Komiker und Mitglied der „Marx Brothers“. Am 19. August 1977 starb er mit 86 Jahren.

20 Gummo Marx

Gummo Marx, geboren am 23. Oktober 1892

Gummo Marx (Milton Marx) wurde am 23. Oktober 1892 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Komiker und Mitglied der „Marx Brothers“. Am 21. April 1977 starb er mit 84 Jahren.

20 Zeppo Marx

Zeppo Marx, geboren am 25. Februar 1901

Zeppo Marx (Herbert Marx) wurde am 25. Februar 1901 in New York City geboren. Er war ein US-amerikanischer Komiker und Mitglied der „Marx Brothers“. Am 29. November 1979 starb er mit 78 Jahren.

21 Buster Keaton

Buster Keaton, geboren am 4. Oktober 1895

Buster Keaton wurde am 4. Oktober 1895 in Piqua, Kansas in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler und populärer Komiker der Stummfilmzeit und Regisseur (u. a. „Der General“ 1926). Am 1. Februar 1966 starb er mit 70 Jahren.

22 Sidney Poitier

Sidney Poitier, geboren am 20. Februar 1927

Sir Sidney Poitier wurde am 20. Februar 1927 in Miami, Florida in den Vereinigten Staaten geboren. Er ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Lilien auf dem Felde“ 1963, „Little Nikita“ 1988), Regisseur und Oscar-Preisträger (erster Afroamerikaner, der für eine Hauptrolle mit einem Oscar ausgezeichnet wurde).

23 Robert Mitchum

Robert Mitchum, geboren am 6. August 1917

Robert Mitchum wurde am 6. August 1917 in Bridgeport, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Ein Köder für die Bestie“ 1962, „El Dorado“ 1966). Am 1. Juli 1997 starb er mit 79 Jahren.

24 Edward G. Robinson

Edward G. Robinson, geboren am 12. Dezember 1893

Edward G. Robinson (Emanuel Goldenberg) wurde am 12. Dezember 1893 in Bukarest in Rumänien geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Die Zehn Gebote“ 1956, „Jahr 2022… die überleben wollen“ 1973) und Oscar-Preisträger. Am 26. Januar 1973 starb er mit 79 Jahren.

25 William Holden

William Holden, geboren am 17. April 1918

William Holden (William Francis Beedle) wurde am 17. April 1918 in O’Fallon, Illinois in den Vereinigten Staaten geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1950er- und 1960er-Jahren seine größten Erfolge feiern konnte (u. a. „Sunset Boulevard“ 1950, „Stalag 17“ 1953, „Die Brücke am Kwai“ 1957). Am 12. November 1981 starb er mit 63 Jahren.

Empfehlen

Gefällt Ihnen die Zusammenstellung auf dieser Liste? Empfehlen Sie sie weiter:

Themen auf geboren.am ›