Thomas Müller

13. September

1989 wurde Thomas Müller geboren

Thomas Müller feiert am 13. September 2014 seinen 25. Geburtstag. Er ist ein deutscher Fußballspieler beim FC Bayern München (seit 2008) und in der Deutschen Nationalmannschaft (seit 2010). Geboren wurde Thomas Müller am 13. September 1989 in Weilheim in Oberbayern.

Kalenderblatt 13.9.

13. September 2014 Samstag · 256. Tag · KW 37

Der 13. September ist der 256. Tag des Jahres und fällt 2014 auf einen Samstag. Es sind noch 53 Tage bis zum 13.09.2014. Wer hat am 13. September Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen auf dieser Seite wurden am 13. September geboren. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtstage im September ›

Entdecken Sie die historischen und Promi-Geburtstage des Monats. Welche Prominente haben im September Geburtstag?

Horoskop

»«

Geburtstagskinder vom 13. September wurden im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Namenstage

Notburga & Tobias

Am 13. September haben u. a. Träger der Namen Notburga und Tobias Namenstag.

Chronik

Tageschronik 13. September

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 13. September im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Zeitungen

Zeitungen vom 13. September

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 13. September aus dem Zeitungsarchiv:

  
Zeitungen von diesem Tag

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 13. September

1993 Niall Horan – ★ 20

Niall Horan, geboren am 13. September 1993

Niall James Horan ist ein irischer Sänger und Gitarrist, der Mitglied der britisch-irischen Boygroup „One Direction“ (seit 2010) ist. Geboren wurde er am 13. September 1993 in Mullingar, Leinster in Irland. Horan feiert in diesem Jahr 2014 seinen 21. Geburtstag.

1989 Thomas Müller – 24

Thomas Müller, geboren am 13. September 1989

Thomas Müller ist ein deutscher Fußballspieler beim FC Bayern München (seit 2008) und in der Deutschen Nationalmannschaft (seit 2010). Geboren wurde er am 13. September 1989 in Weilheim in Oberbayern. Müller feiert in diesem Jahr 2014 seinen 25. Geburtstag.

1973 Fabio Cannavaro – ★ 40

Fabio Cannavaro, geboren am 13. September 1973

Fabio Cannavaro ist ein italienischer Fußballspieler u. a. beim AC Parma (1995–2002) und in der Nationalmannschaft (1997–2010) sowie FIFA-Weltfußballer des Jahres (2006). Geboren wurde er am 13. September 1973 in Neapel in Italien. Cannavaro feiert in diesem Jahr 2014 seinen 41. Geburtstag.

1966 Maria Furtwängler – 47

Maria Furtwängler, geboren am 13. September 1966

Maria Furtwängler-Burda ist eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen (u. a. als Kommissarin „Charlotte Lindholm“ in der TV-Serie „Tatort“). Sie wurde am 13. September 1966 in München geboren. In diesem Jahr 2014 feiert Furtwängler ihren 48. Geburtstag.

1940 Óscar Arias Sánchez – 73

Óscar Arias Sánchez, geboren am 13. September 1940

Óscar Arias Sánchez ist ein Politiker, Präsident von Costa Rica und Träger des Friedensnobelpreis 1987 für seinen Beitrag zur Herstellung eines dauerhaften Friedens in Mittelamerika. Er wurde am 13. September 1940 in Heredia in Costa Rica geboren. In diesem Jahr feiert Sánchez seinen 74. Geburtstag.

1937 Don Bluth – 76

Don Bluth, geboren am 13. September 1937

Don Virgil Bluth ist ein US-amerikanischer Zeichentrickfilmer und Regisseur, der zunächst als Animationsdirektor bei den Walt Disney Studios (bis 1979 u. a. „Winnie Puh“ 1974) und später in Eigenregie bekannte Zeichentrickfilme wie „Feivel, der Mauswanderer“ (1986) und „In einem Land vor unserer Zeit“ (1988) schuf. Geboren wurde er am 13. September 1937 in El Paso, Texas in den Vereinigten Staaten. Bluth feiert in diesem Jahr seinen 77. Geburtstag.

1924 Maurice Jarre – 89 (†84)

Maurice Jarre war ein französischer Komponist, der zahlreiche bekannte Filmmusiken komponiert hat (u. a. „Lawrence von Arabien“ 1963, „Doktor Schiwago“ 1966, „Reise nach Indien“ 1985, „Ghost – Nachricht von Sam“ 1991). Er wurde am 13. September 1924 in Lyon in Frankreich geboren und verstarb mit 84 Jahren am 29. März 2009 in Los Angeles, Kalifornien. In diesem Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

1916 Roald Dahl – 97 (†74)

Roald Dahl, geboren am 13. September 1916

Roald Dahl war ein britischer Schriftsteller, der insbesondere für seine Kinderbücher bekannt ist (u. a. „Charlie und die Schokoladenfabrik“ 1964, „Der fantastische Mister Fox“ 1970, „Matilda“ 1988). Er wurde am 13. September 1916 in Llandaff in Wales geboren und verstarb mit 74 Jahren am 23. November 1990 in Great Missenden in England. In diesem Jahr hätte er seinen 98. Geburtstag gefeiert.

1903 Claudette Colbert – ★ 110 (†92)

Claudette Colbert, geboren am 13. September 1903

Claudette Colbert war eine französisch-US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Cleopatra“ 1934, „Es geschah in einer Nacht“ 1934). Geboren wurde sie am 13. September 1903 in Saint-Mandé in Frankreich und verstarb am 30. Juli 1996 im hohen Alter von 92 Jahren in Speightstown in Barbados. In diesem Jahr jährt sich ihr Geburtstag das 111. Mal.

1887 Leopold Ružička – 126 (†89)

Leopold Ružička, geboren am 13. September 1887

Lavoslav Stjepan Ružička war ein kroatischer Chemiker und neben Adolf F. J. Butenandt Träger des Nobelpreises für Chemie 1939 „für seine Arbeiten an Polymethylenen und höheren Terpenen“. Geboren wurde er am 13. September 1887 in Vukovar in Österreich-Ungarn (heute Kroatien) und verstarb am 26. September 1976 mit 89 Jahren in Mammern, Thurgau in der Schweiz. 2014 jährt sich sein Geburtstag das 127. Mal.

1886 Melli Beese – 127 (†39)

Melli Beese, geboren am 13. September 1886

Amelie Hedwig Boutard-Beese war eine deutsche Fliegerin und Flugpionierin, die mit dem Erwerb der „Flugzeugführerlizenz“ am 13. September 1911 als erste deutsche Pilotin gilt. Sie wurde am 13. September 1886 in Laubegast (heute zu Dresden) geboren und starb im Alter von 39 Jahren am 21. Dezember 1925 in Berlin. In diesem Jahr jährt sich ihr Geburtstag das 128. Mal.

1874 Arnold Schönberg – 139 (†76)

Arnold Schönberg, geboren am 13. September 1874

Arnold Schönberg war ein österreichischer Komponist (u. a. Oper „Moses und Aron“ 1954), der das kompositorische Verfahren der Zwölftontechnik („Schönberg-Schule“ um 1920) erfand. Er wurde am 13. September 1874 in Wien geboren und verstarb im Alter von 76 Jahren am 13. Juli 1951 in Los Angeles, Kalifornien. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 140. Mal.

1863 Arthur Henderson – ★ 150 (†72)

Arthur Henderson, geboren am 13. September 1863

Arthur Henderson war ein britischer Politiker, Vorsitzender der Genfer Abrüstungskonferenz und Träger des Friedensnobelpreis 1934. Geboren wurde er am 13. September 1863 in Glasgow in Schottland und starb am 20. Oktober 1935 im Alter von 72 Jahren in London. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 151. Mal.

1830 Marie von Ebner-Eschenbach – 183 (†85)

Marie von Ebner-Eschenbach, geboren am 13. September 1830

Marie von Ebner-Eschenbach war eine bedeutende österreichische Schriftstellerin des 19. Jahrhunderts, die vorwiegend psychologische Erzählungen verfasste (u. a. Roman „Das Gemeindekind“ 1887). Sie wurde am 13. September 1830 auf Schloss Zdislawitz bei Kremsier in Mähren (heute Tschechien) geboren und verstarb mit 85 Jahren am 12. März 1916 in Wien. Ihr Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 184. Mal.

1819 Clara Schumann – 194 (†76)

Clara Schumann, geboren am 13. September 1819

Clara Josephine Schumann war eine deutsche Komponistin und Pianistin der Romantik und Ehefrau von Robert Schumann. Geboren wurde sie Ende der 1810er-Jahre am 13. September 1819 in Leipzig und verstarb am 20. Mai 1896 im Alter von 76 Jahren in Frankfurt am Main. In diesem Jahr jährt sich ihr Geburtstag das 195. Mal.

1752 Benedikte Naubert – 261 (†66)

Benedikte Naubert, geboren am 13. September 1752

Christiane Benedikte Naubert war eine zu Lebzeiten vielgelesene, aber unter Pseudonym publizierende deutsche Schriftstellerin, die mit ihren über 50 historischen Romanen als Begründerin dieses Genres in Deutschland gilt und daneben mit den „Neuen Volksmärchen der Deutschen“ (1789–1793) noch vor den Gebrüder Grimm Beachtung fand. Sie wurde am 13. September 1752 in Leipzig geboren und verstarb mit 66 Jahren am 12. Januar 1819 ebenda. Ihr Geburtstag jährt sich 2014 zum 262. Mal.

1739 Grigori Potjomkin – 274 (†52)

Grigori Potjomkin, geboren am 24. September 1739

Grigori Alexandrowitsch Potjomkin war ein russischer Feldmarschall und Vertrauter der russischen Zarin Katharina der Großen, der er der Legende nach auf Inspektionsreisen durch Attrappen besiedelte Gegenden vortäuschte („Potjomkinsche Dörfer“). Er wurde nach dem gregorianischen Kalender am 24. September 1739 (am 13. September 1739 nach dem damals in dieser Region noch verwendeten julianischen Kalender) in Tschischowo (nahe Smolensk) in Russland geboren und starb mit 52 Jahren am 16. Oktober 1791 (Gregorianischer Kalender, am 5. Oktober 1791 nach julianischem Kalender) in Jassy. Sein Geburtstag jährt sich 2014 zum 275. Mal.

Gestorben am 13. September

Gedenktage am 13. September 2014

Schack August Steenberg Krogh, geboren am 15. November 1874

Wer ist an einem 13. September gestorben? Vor 65 Jahren im Jahr 1949 starb Schack August Steenberg Krogh, geboren am 15. November 1874. Er war ein dänischer Physiologe und Träger des Nobelpreises für Medizin 1920 „für die Entdeckung des kapillarmotorischen Regulationsmechanismus“. Weitere Todestage berühmter Personen am 13. September:

† 2000Rolf Kauka (†83)
† 1996Tupac Shakur (†25)
† 1977Leopold Stokowski (†95)
† 1872Ludwig Feuerbach (†68)
† 1592Michel de Montaigne (†59)
† 81Titus (†41)